Deutsch – Ressourcen

Goethe, Schiller und all diese. Ich habe nie verstanden warum ich Goethe gut finden soll oder warum ich Schiller so genial fand. Dürrenmatt steht ausser Konkurrenz, den mag jeder (ausser der „Winterkrieg in Nepal“).

Also lange Rede gar kein Sinn, hier ist das Buch, das einem Deutsch erklärt. Besser und aufregender als jeder Unterricht: Deutsch für Profis

Produkt-Information

Der Autor dieses Buches ist nicht irgendeine unkündbare Labertasche, sondern der Gründer einer Journalisten-Schule, ehemaliger Chef-Redakteur bei der Welt und ehemaliger Chef vom Dienst beim Stern, und und und. Wenn schon lernen, dann vom Guru.

Advertisements

Schlagwörter:

Eine Antwort to “Deutsch – Ressourcen”

  1. konradmama Says:

    Für Grammatik-Fans, aber vor allem auch für Leute, die bei Grammatik erstmal „Igitt“ denken, empfehle ich Bastian Sick „Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod. Ein Wegweiser durch den Irrgarten der deutschen Sprache. Folge 1-3“ (Spiegel Online GmbH, Kiepenheuer & Witsch).
    Aus dem Vorwort: „Dieses Buch versammelt die Artikel der Kolumne „Zwiebelfisch“, die wöchentlich auf Spiegel Online erscheint. … Da die Rolle des grimmigen Erbsenzählers und desillusionierten Sprachzynikers, der den Untergang des Abendlandes für unausweichlich hält, bereits von zahlreichen anderen Autoren besetzt ist, versuchte ich es als ironischer Geschichtenerzähler.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: